Blog
Moewen

Die Feuersteinfelder

Die Feuersteinfelder
Entdecken Sie das 4000 Jahre alte "Steinerne Meer".
 
Die Feuersteinfelder befinden sich nördlich von Binz bei Mukran. Ein sehr beeindruckendes Naturereignis können Sie hier erleben.

Das Naturschutzgebiet umfasst 40 Hektar. Hauptbestandteil sind 14 hintereinander liegende und etwa zwei Kilometer lange, parallel zur Ostseeküste verlaufende Geröllwälle. Sie setzen sich aus Feuersteinen und kristallinem Geschiebe zusammen. Das weiß schimmernde Feuersteingeröll bildet eine Schicht von ca. 1 Meter. Dazwischen wächst aufgelockerte Vegetation mit Bäumen, Sträuchern, Flechten und Heidekraut.
 
Am südlichen Ortsausgang von Neu Mukran können Sie den Parkplatz nutzen und den 3 km langen ausgeschilderten Wanderweg bis zu den Feuersteinfeldern folgen. 
 

Entfernung Bakenberg: ca. 35 km

Für weitere Infos  kontaktieren Sie uns bitte.

Anschrift:  bei Sassnitz / Neu Mukran