Moewen

Umgebung

Rügen und Umgebung

Diese Gegend auf der Insel Rügen ist durch ihre Kiefernwälder, blühenden Heide- und Dünenlandschaften, eine einzigartige Küste mit herrlichen Stränden und die vielfältige Tierwelt geprägt.

Das angrenzende Naturschutzgebiet "Krepitzer Heide" am Bakenberg ist eine der landschaftlich wohl schönsten Regionen der Insel. Ausgezeichnet durch absolute Ruhe, eine unberührte Natur und beste Luft- und Wasserqualität lädt die Region um Bakenberg zum Ausruhen und Entspannen ein.

Im Sommer sieht man oft die vielen Heideschafe entlang des Holzplattenweges, der durch die Kreptitzer Heide führt. Hier kann man auch ideal den Sonnenuntergang genießen und herrliche Spaziergänge machen - Entfernung vom Feriendorf ca. 400m.

Der Badestrand am Bakenberg ist nie überfüllt, wie vielerorts auf Rügen, und von den alljährlichen Algenproblemen der großen Badebuchten verschont. Hier am Nordstrand ist das Wasser sehr sauber und unbelastet. Der Strand ist flach abfallend und gut geeignet für Kinder.

Aktivurlauber wie Radfahrer oder Inline Skater kommen hier durch die zahlreich ausgebauten Radwege voll auf ihre Kosten.

Tipp 1:
Erkunden Sie doch einmal die schöne Küste mit ihren herrlichen Badestränden bis zum Kap Arkona per Rad

Tipp 2:
Ein Ausflug zur autofreien Insel Hiddensee mit dem Leuchtturm am "Dornbusch" ist immer zu empfehlen, mit dem Schiff oder Wassertaxi geht es täglich ab Wiek, Schaprode oder auch Breege in Richtung Insel Hiddensee. Zur Fähre nach Hiddensee sowie nach Kap Arkona sind es jeweils ca. 7 km.