Blog
Moewen

Radfahren und Wandern auf Rügen

Heide

Die Insel Rügen entdecken Sie am besten per Rad oder zu Fuß. So können Sie die Natur erleben und viele Vogelarten sehen was mit dem Auto nicht möglich wäre. Nachfolgend haben wir Ihnen die wichtigsten Rad/Wandertouren zusammengestellt für die einzelnen Regionen der Insel.

Unter der jeweiligen Rad-/Wandertour finden Sie einen Kartenausschnitt zum Öffnen, zur besseren Orientierung.

 

1. Halbinsel Wittow

Wittow heisst "Windland" und man erreicht Wittow über die Schaabe, einen 7km langen dünnen Landabschnitt mit schönem Strand. Das Kap Arkona liegt hier, Hügelgräber, historische Gebäude und alte Kirchen. Ruhige Landschaften wie der Bakenberg und die Küste von Dranske bis Arkona verlaufen auf Wittow.

Rad-/Wandertour 1 (Länge 30km): Start in Altenkirchen - Fischerdorf Vitt - Kap Arkona - Bakenberg - Wiek - Altenkirchen

Rad-/Wandertour 2 (Länge 10km): Start in Putgarten - Kap Arkona - Vitt - Putgarten

Halbinsel Wittow

2. Halbinsel Jasmund

Im Jasmund Nationalpark ist das Wahrzeichen Rügens, der 118m hohe Königsstuhl. Steile weiße Klippen und der große Buchenwald prägen die Landschaft. Sassnitz mit seinem großen Hafen liegt am Rande des Nationalparks und ist Ausgangspunkt für die Tour.

Rad-/Wandertour (Länge 24km): Start in Sassnitz - Piekberg - Hagen - Hagensches Baumhaus - Königsstuhl - Hagensches Baumhaus - Hagen - Sassnitz (unbefestigter Radweg)

Halbinsel Jasmund

3. Die Granitz

Über ausgedehnten Buchenwäldern thront das bekannte Jagdschloss Granitz. Die großen Seebäder mit ihren weissen Stränden und Seebrücken reihen sich aneinander und laden zahlreiche Gäste jedes Jahr.

Rad-/Wandertour (Länge 20km): Start in Binz - Schmachter See - Nistelitz - Viervitz - Zirkow - Binz (unbefestigter Radweg)

Die Granitz

4. Halbinsel Mönchgut

Mönchgut liegt zwischen Ostsee und Bodden, kleine Fischerdörfer, Hügel- und Seenlandschaften, schöne Buchten und weite Wiesen laden zum Radfahren ein. Besonders beliebt sind die Orte Göhren, Baabe und Thiessow. Göhren hat sogar 2 Strände und eine schöne Bernsteinpromenade.

Rad-/Wandertour 1 (Länge 26km): Start in Baabe - Alt Reddevitz - Middelhagen - Lobbe - Göhren - Baabe

Halbinsel Mönchgut

Rad-/Wandertour 2 (Länge 5km): Start in Thiessow - Klein Zicker (Deich) - Thiessow

Halbinsel Mönchgut

5. Bergen und Umgebung

Bergen ist sozusagen die Inselhauptstadt, liegt geografisch in der Mitte von Rügen und ist so idealer Ausgangspunkt für Wanderungen und viele Ausflüge. Von Bergen aus erreicht man alle Ostseebäder und sogar Stralsund schnell. In unmittelbarer Nähe von Bergen grenzt der große Jasmunder Bodden an, mit Ralswiek wo vor der Naturbühne die berühmten Störtebeker Festspiele aufgeführt werden.

Rad-/Wandertour (Länge 8km): Start in Bergen (Marktplatz) - Rugard Aussichtsturm (Ernst-Moritz-Arndt-Turm) - Parchtitz - Nonnensee - Bergen

Bergen und Umgebung

6. Süd-Rügen

Größte Stadt hier ist Putbus, die weiße Stadt und ehemalige Residenz des Fürsten Malte. Im Hafen von Lauterbach legen die Schiffe ab nach Vilm, der Urwaldinsel wo seit 500 Jahren kein Baum gefällt wurde und sich die Natur frei entfalten konnte. Der "Rasende Roland" - Rügens bekannte Schmalspurbahn, fährt von der Lauterbacher Mole bis nach Göhren.

Rad-/Wandertour (Länge 32km): Start in Poseritz - Datzow - Götemitz - Jarkvitz - Gustow - Venzvitz

 

7. West-Rügen

Große Wiesen, Boddenlandschaften und Bauernhöfe prägen das Bild im Westen Rügens. Laut wird es jedoch im Frühjahr und herbst wenn die Kraniche ihren Zwischenstopp hier auf der Insel Ummanz machen. In Gingst erlebt man auf einer Fläche von 40.000m² im Miniaturenpark viele große Bauwerke und auch Kap Arkona.

Rad-/Wandertour (Länge 28km): Start in Gingst - Volsvitz - Mursewiek - Wusse - Suhrendorf - Haide - Tankow - Waase - Gingst

 

8. Insel Hiddensee

Nach Hiddensee glengt man mit der Fähre ab Schaprode, Breege, Wiek oder Ralswiek. Beim Wandern hat man tole Ausblicke auf Steilufer, Strände, und Heidelandschaften. Den Leuchtturm am Dornbusch muss man gesehen haben und es gibt auch Museen. Hier herrscht Autoverbot und so muss man keine Sorge haben beim Radfahren um die Kinder.

Rad-/Wandertour (Länge 31km): Start in Vitte - Dünenheide - Neuendorf - Süder-Leuchtturm - Vitte - Kloster - Dornbusch - Vitte

Insel Hiddensee
Welle